Struncatura ammollicata der ebene von Gioia Tauro

  • Bereit in: 20 min.
  • Zutaten für: 4 Personen
  • Schwierigkeitsgrad: Facile
Struncatura Soldano

Zutaten

  • 360 g Struncatura Soldano
  • 30 g entsalzte Sardellen
  • 60 g entkernet schwarze Oliven
  • 1 Peperoncino
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Pecorino
  • 1 kleine Handvoll Kapern
  • 1 Büschel gehackte Petersilie
  • 80 g ungefähr, Brösel aus hartem Brot
  • Olivenöl n.B.

Zubereitung

  1. Das Ölivenöl in einer Pfanne anwärmen und den Knoblauch und den Peperoncino bei kleiner Flamme anbraten.
    In der Zwischenzeit gibt man die Struncatura in kochendes, ungesalzenes Wasser.

  2. In die Pfanne, in der der Knoblauch und der Peperoncino bräunen, die restlichen Zutaten zugeben: Die entsalzten Sardellen, die Kapern und die entkernten und kleingeschnittenen Oliven.

  3. Erwärmen, einen Schöpflöffel des Pasta-Kochwassers hinzugeben und 5 Minuten lang kochen.

  4. Ist die Pasta fertig, in der Sauce schwenken und mit den gerösteten und mit dem Pecorino und der gehackten Petrsilie gemischten Brotkrümeln bestreuen.

Copyright © 2018 Pasta Soldano | Very Italian Pasta. Alle Rechte vorbehalten.
C.da La Storta, snc - 89844 - Limbadi - Vibo Valentia - Calabria - Italien
USt-IdNr IT03286520790 - Telefon +39 06 60513549 - Fax +39 06 60507564
artwork: cfweb

Diese Webseite verwendet Cookies zur Garantie einer optimalen Navigation. Die Cookies sind notwendig, um alle angebotenen Dienste nutzen zu können und dient auch zu statistischen Zwecken. Führt man die Navigation fort, akzeptiert man die Verwendung der Cookies. Für weitere Informationen bzw. zur Änderung der Verwendungseinstellungen der Cookies, klickt man auf die Cookies Policy.